Auf heimischem Boden soll es besser werden

Die Enttäuschung war Stefan Kraft nach der Oberstdorf-Qualifikation anzusehen. AFP

Die Enttäuschung war Stefan Kraft nach der Oberstdorf-Qualifikation anzusehen. AFP

Nach zwei misslungenen Tournee-Stationen folgt jetzt Innsbruck: „Es geht ganz viel ums Gespür“, weiß der Trainer.

Seefeld Fünf der sieben Athleten des österreichischen Skispringer-Teams bei der Vierschanzentournee haben sich im Kongresszentrum Seefeld beim Eisstockschießen aufgelockert. Gefehlt haben Manuel Fettner wegen seiner Lendenwirbelprobleme und Stefan Kraft. Der Salzburger absolvierte zeitgleich auf der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.