Höchststrafe für EHC im Derby

von Paul Ortner
Feldkirchs Yannik Lebeda erzielt den zweiten Treffer gegen Goalie Erik Rickard Hanses, vorne: Dominik Oberscheider. Im kleinen Bild der „Mann des Abends“, Feldkirch-Schlussmann Alex Caffi. VN-Stiplovsek/2

Feldkirchs Yannik Lebeda erzielt den zweiten Treffer gegen Goalie Erik Rickard Hanses, vorne: Dominik Oberscheider. Im kleinen Bild der „Mann des Abends“, Feldkirch-Schlussmann Alex Caffi. VN-Stiplovsek/2

Die Lustenauer verlieren (0:3) auch das zweite Derby gegen die VEU.

Lustenau Zweites Derby gegen den Erzrivalen aus Feldkirch und die zweite Niederlage – dieses Mal mit 0:3 – für den großen Favoriten aus Lustenau. Damit aber nicht genug. VEU-Goalie Alex Caffi konnte sich nach einem glanzvollen Abend sogar über ein Shutout in der Rheinhalle freuen.

Damit avancierte de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.