Der vierte Podestplatz als das große Ziel

Matthias Walkner freut sich über sein neues Fahrzeug.

Jeddah Zum dritten Mal ist die Rallye Dakar in Saudi-Arabien zu Gast, insgesamt ist es die 44. Auflage des wohl größten Abenteuers im Motorsport. Für Österreichs bisher einzigen Sieger Matthias Walkner, der 2018 damals noch in Argentinien triumphiert hatte, wird es seine achte Dakar und möglicherwei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.