Olympiaticket für Yannick Müller

Der Bludenzer Yannick Müller (Obermann) und Armin Frauscher wurden frühzeitig für die Winterspiele in Peking selektioniert. GEPA

Der Bludenzer Yannick Müller (Obermann) und Armin Frauscher wurden frühzeitig für die Winterspiele in Peking selektioniert. GEPA

Rodelverband gab vier der acht Startplätze für Winterspiele in Peking 2022 bekannt.

Innsbruck Nach fünf von neun Weltcupbewerben hat der Österreichische Rodelverband (ÖRV) im Anschluss an die nationalen Titelkämpfe in Innsbruck-Igls die ersten Nomierungen für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking (4. bis 20. Februar) vorgenommen. Von den insgesamt acht ÖRV-Startplätzen, jewei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.