Das Interesse für mehr ist geweckt

von jochen dünser
Beim 38:27-Erfolg gegen China und beim 30:32 gegen Japan erzielte Fabienne Tomasini jeweils vier Tore. AFP/IHF

Beim 38:27-Erfolg gegen China und beim 30:32 gegen Japan erzielte Fabienne Tomasini jeweils vier Tore. AFP/IHF

Debütantin Fabienne Tomasini mit 15 Toren und viel Spielzeit bei der WM-Endrunde.

Lustenau „Die positiven Erlebnisse und Eindrücke überwiegen ganz klar. Aus persönlicher Sicht war die erste WM-Endrunde eine ganz wertvolle Erfahrung, die mich als Spielerin sicher mehr als nur einen Schritt weitergebracht hat.“ Nach den vielleicht turbulentesten, anstrengendsten und schwierigsten d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.