Strolz setzte sich in der Qualifikation durch

Johannes Strolz schaffte die Qualifikation für den Slalom in Val d‘Isere. gepa

Johannes Strolz schaffte die Qualifikation für den Slalom in Val d‘Isere. gepa

Der Warther wurde für den Slalom am Sonntag in Val d‘Isere nominiert.

Val d‘isere, St. Moritz Comeback im Ski-Weltcup für Johannes Strolz. Der 29-Jährige, aktuell im ÖSV-kaderlos, qualifizierte sich bei der internen Slalom-Ausscheidung der österreichischen Herren auf der Reiteralm gegen Joshua Sturm, Simon Rueland und Marc Digruber. Im Slalom ist weiters Christian Hir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.