Serie von San Antonio ging zu Ende

Phoenix Mit einem 104:108 bei den Phoenix Suns ist eine Serie von vier Siegen der San Antonio Spurs in der NBA zu Ende gegangen. Jakob Pöltl sprach von einem „super Kampf gegen eines der Top-Teams“. Er steuerte mit 14 Punkten und elf Rebounds zum sechsten Mal im Spieljahr ein Double-Double bei. Weit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.