Bregenzer kassieren zweite Saisonniederlage

Ante Esegovic scorte insgesamt fünf Mal, drei Mal davon vom Siebenmeterpunkt, aber am Ende hat es nicht für einen Punktgewinn gereicht. 

Ante Esegovic scorte insgesamt fünf Mal, drei Mal davon vom Siebenmeterpunkt, aber am Ende hat es nicht für einen Punktgewinn gereicht. 

Knapper 23:25-Ausrutscher für das Spitzenteam aus Bregenz.

Wien Ganz bittere Niederlage für Bregenz Handball bei Westwien. Über 60 Minuten lang lieferte die Truppe von Cheftrainer Markus Burger eine starke Mannschaftsleistung ab und dennoch musste man das Parkett mit 23:25 als Verlierer verlassen. Ein Gefühl, dass die Handballer aus der Landeshaupstadt in d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.