Ein Drittel verschlafen, VEU verlor 2:5

Alex Caffi ist ein sicherer Wert im Tor der VEU. In der AHL-Statistik ist der Italiener mit 93,3 Prozent gehaltener Schüsse die Nummer eins. Stiplovsek

Alex Caffi ist ein sicherer Wert im Tor der VEU. In der AHL-Statistik ist der Italiener mit 93,3 Prozent gehaltener Schüsse die Nummer eins. Stiplovsek

Feldkirch kassierte im Mittelabschnitt in Cortina drei Gegentore.

Cortina Ein schwaches Mittel­drittel mit drei Gegentreffern besiegelte die 2:5-Niederlage der VEU Feldkirch in Cortina. Das Team von Michael Lampert konnte an die Leistungen aus der Vorwoche mit den beiden Siegen in den Ländle-Derbys gegen den EC Bregenzerwald und den EHC Lustenau aber nicht anschli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.