WM-Abenteuer beginnt mit Coronaschock

Die Lustenauerin Fabienne Tomasini erzielte gegen Kroatien zwei ihrer insgesamt 15 Tore bei der WM-Endrunde. GEPA

Die Lustenauerin Fabienne Tomasini erzielte gegen Kroatien zwei ihrer insgesamt 15 Tore bei der WM-Endrunde. GEPA

ÖHB-Teamchef Müller in Quarantäne.

Torrevieja So hatte sich Österreichs Handball-Nationalteam der Frauen die Rückkehr auf die WM-Bühne nicht vorgestellt. Unmittelbar vor der Reise zur Endrunde nach Spanien müssen drei Personen – darunter Teamchef Herbert Müller – in die Corona-Quarantäne. Neben Müller sind davon dessen Cotrainer Erwi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.