Max Franz auch im zweiten Training in Lake Louise stark

Max Franz fuhr im Training zwei Mal aufs Stockerl. GEPA

Max Franz fuhr im Training zwei Mal aufs Stockerl. GEPA

Lake Louise Max Franz präsentiert sich beim Speed-Auftakt des alpinen Ski-Weltcup in Lake Louise weiter gut in Schuss. Nach seiner Tagesbestzeit am Dienstag landete der Kärntner auch gestern im zweiten Training für die Abfahrten am Freitag (20 Uhr) und Samstag (20.15) als Dritter im Spitzenfeld. Sch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.