Zum Abschied noch ein schöner Erfolg

Dieses Trio verlässt die Frauenmannschaft des FC Mohren Dornbirn: Kristen Amarikwa, Renne Zoutewelle, Genesis Castrellon (von links). LUGGI KnoBel

Dieses Trio verlässt die Frauenmannschaft des FC Mohren Dornbirn: Kristen Amarikwa, Renne Zoutewelle, Genesis Castrellon (von links). LUGGI KnoBel

FC Dornbirn siegt, Rankweil muss Niederlage hinnehmen.

Schwarzach „Castrellon und Zoutewelle haben qualitativ unseren Vorstellungen nicht entsprochen, Amarikwa war für uns eine Riesenbereicherung, wird jedoch ihre sportliche Laufbahn beenden und ihr Studium fortsetzen“, äußerte sich der Geschäftsführer der Frauenmannschaft des FC Dornbirn, Werner Brunol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.