Forer und Schallert fehlen beim Freestyle-Finale

Innsbruck Mit der gesamt neuntbesten Leistung hat sich Big-Air-Auftaktsieger Matej Svancer beim Weltcup der Freeskier am Stubaier Gletscher für das Slopestyle-Finale der Top 16 qualifiziert. Der 17-jährige Junioren-Weltmeister kam auf 86,25 Punkte. Die besten Leistungen zeigten Hunter Henderson (USA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.