Ein leichter Gang für den EHC Lustenau

7:1-Sieg bei den Silver Capitals, Wälder heute in Kitzbühel.

Wien Ein Drittel zum Aufwärmen, eines Vollgas und eines zum Auslaufen. Der EHC Lustenau musste beim Auftritt gegen die Capitals Silver keine Glanzleistung auspacken, um einen 7:1-Erfolg heimzufahren. Heute muss das Team von Mike Flanagan in Linz antreten.

David Slvinik schrieb mit einem Distanzschuss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.