Klare Haltung zur WM in Katar

Dänemarks Spieler rund um Simon Kjaer wollen ihrer Haltung Ausdruck verleihen. ap

Dänemarks Spieler rund um Simon Kjaer wollen ihrer Haltung Ausdruck verleihen. ap

Kopenhagen Die dänische Nationalmannschaft will ihre Teilnahme bei der WM in Katar nutzen, um auf die Menschenrechtssituation in dem arabischen Land hinzuweisen. Der dänische Fußballverband DBU kündigte zahlreiche Initiativen an, wie man die kritische Haltung gegenüber Katars Umgang mit Gastarbeiter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.