Wolfurt bleibt weiter am Drücker

Theo Reiter war diesmal mit 16 Punkten erfolgreichster VCW-Angreifer.  Paulitsch

Theo Reiter war diesmal mit 16 Punkten erfolgreichster VCW-Angreifer.  Paulitsch

Wolfurt Die Volleyballer der Raiffeisen VC Wolfurt haben in der zweiten Bundesliga gegen Schlusslicht Steelvolleys Linz/Steg mit dem 3:0-Pflichtsieg ihre gute Tabellenposition gefestigt. Sie bleiben punktegleich Leader Bisamberg auf den Fersen und befinden sich weiter in Richtung Meisterrunde der To

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.