Raschle-Gala mit 13 Toren bei 29:20-Kantersieg

Alpla HC Hard lässt im Meisterduell bei Bruck/Trofaiach nichts anbrennen.

Bruck Die Rangordnung blieb gewahrt: In Duell der Meisterteams der letzten Saison setzte sich der regierende Titelträger und siebenfache HLA-Champion Alpla HC Hard bei Bruck/Trofaiach, letzte Saison Meister in der HLA-Challenge, am Ende klar mit 29:20-Toren durch.

Die Gäste aus dem Ländle, bei denen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.