Lara Gut schwimmt gegen den Strom

Lara Gut-Behrami möchte in Zürs die Konkurrenz distanzieren. gepa

Lara Gut-Behrami möchte in Zürs die Konkurrenz distanzieren. gepa

Das Gros des Schweizer Skiteams fehlt beim Parallel-Weltcup in Zürs.

Lech/Zürs Aus unterschiedlichsten Gründen lässt das Gros der Schweizer Skimannschaft den Parallel-Weltcup in Zürs aus. „Ich habe dem Schweizer Präsidenten Urs Lehmann gesagt, dass es mir egal ist“, so Patrick Ortlieb, OK-Chef der Arlberg-Rennen. „Dann bleiben mehr Preisgelder für unsere Athleten. Un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.