Grünes Licht für sattes Weiß in der Flexenarena

Daumen nach oben, von links: Rupert Steger, Melanie Huber, Daniel Huber, Philipp Zangerl, Markus Mayr, Michael Huber. Lech/Zürs

Daumen nach oben, von links: Rupert Steger, Melanie Huber, Daniel Huber, Philipp Zangerl, Markus Mayr, Michael Huber. Lech/Zürs

Die FIS-Schneekontrolle für die Parallelbewerbe in Zürs verlief positiv.

Zürs Zehn Tage vor den Weltcuprennen in Zürs gab es seitens den FIS-Verantwortlichen das „Go“ für die Organisatoren des Weltcup Lech Zürs. Sehr zur Freude von Rupert Steger (ÖSV-Marketing): „Einem erneut tollen Event steht nichts mehr im Wege. Mit den eingelagerten Schneedepots hat man eine sehr gut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.