ÖTV-Präsidium sieht sich auf einem guten Weg

Wien Das aktuelle Präsidium von Österreichs Tennisverband (ÖTV) blickt auf das erste Jahr seiner Tätigkeit zurück. Präsident Magnus Brunner, Geschäftsführer Thomas Schweda und Sportdirektor Jürgen Melzer zogen am Donnerstag im Rahmen des Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle eine Zwischenbilanz.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.