Sechs Cracks erwartet ein Teamdebüt

Wien Eishockey-Teamchef Roger Bader hat für die November-Länderspiele ein sehr junges Aufgebot mit einigen Debütanten nominiert. Nur wenige Spieler sind älter als 25, auch der erst 17-jährige Schweden-Legionär Marco Kasper ist dabei. Neben Kasper hatten fünf weitere Cracks noch keinen Länderspielein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.