Dreimal 4:1, doch nur zwei Heimsiege

Christopher Olivier erzielte einen Doppelpack im U-16-Match. Steurer

Christopher Olivier erzielte einen Doppelpack im U-16-Match. Steurer

Bregenz 4:1 war das Standardergebnis des AKA-Wochenendes gegen die Alterskollegen aus dem Burgenland. Drei Punkte aber gab es nur für das U-15- bzw. U-16-Team. Bei Letzteren sorgten Christopher Olivier aus Au und Benjamin Thurnher (FC Lustenau) mit je einem Doppelpack für klare Verhältnisse. Vier ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.