Schieflage von Austria Wien ist bedenklich

Wien FK Austria befindet sich offenbar nach wie vor in schwerer finanzieller Schieflage. Der von der Bundesliga bis Mittwoch geforderte, für die kommende Lizenzvergabe maßgebliche Jahresabschluss wurde nicht abgegeben. Vorstand Gerhard Krisch begründete dies damit, dass die Suche nach Investoren noc

Artikel 67 von 136
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.