Dornbirner Ergebniskrise geht munter weiter

Wieder lieferten die Dornbirner kein schlechtes Spiel in Lafnitz, doch erneut reichte es für Aaron Kircher und Co. zu keinen Punkten. gepa

Wieder lieferten die Dornbirner kein schlechtes Spiel in Lafnitz, doch erneut reichte es für Aaron Kircher und Co. zu keinen Punkten. gepa

Rothosen kassierten mit 0:2 in Lafnitz vierte Niederlage in Folge.

Lafnitz Wenn’s nicht läuft, dann läuft es eben nicht. Eine alte Weisheit, die aktuell auf den FC Dornbirn zutrifft. Denn die Rothosen verkauften sich beim SV Lafnitz erneut wieder gut, doch erneut konnten keine Punkte eingefahren werden. Der Grund dafür waren am Ende zwei Unachtsamkeiten der Elf von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.