Impfwelle im Skizirkus

Wie immer Vollgas unterwegs: Katharina Liensberger macht beim Training am Rettenbachferner Tempo. gepa

Wie immer Vollgas unterwegs: Katharina Liensberger macht beim Training am Rettenbachferner Tempo. gepa

Corona ist weiter Teil des Weltcups - in Sölden ist es angerichtet.

Sölden Das Skiresort Sölden blickt dem Weltcup-Auftakt nächste Woche mit großer Freude entgegen, weil im Gegensatz zu den Pandemie-bedingten Geisterrennen vom Vorjahr nun wieder Zuschauer erlaubt sind. Starten dürfen bei den Alpinski-Gletscherrennen der Damen (23. Oktober) und Herren (24.) dank 3G-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.