Eine Milliarde Euro als Ausstiegsklausel

Wer Barcelonas Pedri haben will, muss eine Milliarde Euro auf den Tisch legen. reuters

Wer Barcelonas Pedri haben will, muss eine Milliarde Euro auf den Tisch legen. reuters

Barcelona Der FC Barcelona und der spanische Jung-Internationale Pedri haben sich auf eine Verlängerung des Vertrags bis 2026 geeinigt. Wie bekannt wurde, beläuft sich die Ausstiegsklausel im Vertrag des 18-Jährigen auf eine Milliarde Euro. Pedri wechselte erst im Sommer 2020 um fünf Millionen Euro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.