Eishockeyszene

Spitzenspiel an Kloten

Kloten Der EHC Kloten, ohne den verletzten Patrick Obrist und ohne David Reinbacher, gewann das Spitzenspiel der Swiss League gegen den Spitzenreiter EHC Olten mit 3:1 und verkürzte nach fünf Siegen in Serie den Rückstand in der Tabelle auf vier Zähler.

Tor von Zündel

Bozen Der D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.