HINTERGRUND. Voralbergs schnellste Marathon-Dame Sandra Urach über die Faszination 3-Länder-Marathon

„Es ist mein Marathon, deshalb will ich ein Teil davon sein“

Dreifachsiegerin Sandra Urach (45) fehlt 2021, dennoch ist sie dabei.

Bregenz Sie ist das weibliche Gesicht des Sparkasse 3-Länder-Marathons, doch 2021 ist Sandra Urach in neuer Rolle dabei. An der Information arbeitet sie für das OK-Team und für die VN beobachtet sie den Wettkampftag. Ein verkürzter Hüftbeuger aufgrund vieler Skitouren im Winter hat das Training in d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.