Salzburg verliert, Bozen zieht gleich

Salzburg Red Bull Salzburg hat den vorzeitigen Gruppe-H-Sieg in der Champions Hockey League (CHL) verpasst. Die Truppe von Trainer Matt McIlvane unterlag im fünften Spiel zu Hause dem ICE-Hockey-League-Rivalen HCB Südtirol nach 1:0-Führung noch mit 3:5 Die Bozener zogen damit nach Punkten mit den „B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.