Neustart von null auf hundert

von jochen dünser
Der erste gemeinsame internationale Auftritt war von Erfolg gekrönt: Beim Weltcupturnier im April in Dornbirn holten sich die Lokalmatadore Patrick Schnetzer und Stefan Feurstein mit sechs Siegen und 32:13-Toren in überlegener Manier den Gesamtsieg.  Verein

Der erste gemeinsame internationale Auftritt war von Erfolg gekrönt: Beim Weltcupturnier im April in Dornbirn holten sich die Lokalmatadore Patrick Schnetzer und Stefan Feurstein mit sechs Siegen und 32:13-Toren in überlegener Manier den Gesamtsieg.  Verein

Titelkämpfe der Hallenradsportler in Höchst als Generalprobe für WM und Weltcupfinale.

Höchst In der Coronapandemie ist es ruhig geworden um Vorarlbergs erfolgsverwöhnte Hallenradsportler. Sowohl bei den Radballern als auch den Kunstradfahrern beschränkten sich Wettkämpfe sowohl auf nationaler als auch internationer Ebene, auf ein absolutes Minimum. „Normalerweise haben wir zwischen z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.