Ruf nach Reformen

von Heimo Kofler
Johan Eliasch, ehemaliger Head-Chef und neugewählter Präsident beim Internationalen Skiverband, diskutiert moderne Formate für die alpine Sparte.  gepa

Johan Eliasch, ehemaliger Head-Chef und neugewählter Präsident beim Internationalen Skiverband, diskutiert moderne Formate für die alpine Sparte.  gepa

Skiweltverband sucht Innovationen für den Rennsport - Salzgeber sieht mutigen Hirscher.

Kennelbach Frischer Wind im Internationalen Skiverband. Seit der ehemalige Head-Chef Johan Eliasch als Präsident das FIS-Zepter schwingt, ertönt im alpinen Skirennsport der Ruf nach Reformen. Kein Winter ohne Großereignis, heißt etwa ein Motto. Neben Olympischen Winterspielen im Vierjahresrhythmus s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.