Pliskova als Vierte bei WTA-Finals dabei

London Die Tschechin Karolina Pliskova hat sich als vierte Spielerin ihren Platz bei den WTA Finals in Guadalajara gesichert. Die Weltranglisten-Dritte qualifizierte sich nach der Australierin Ashleigh Barty, Aryna Sabalenka aus Weißrussland und ihrer Landsfrau Barbora Krejcikova für den Saisonshowd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.