ATP untersucht gegen Zverev

Alexander Zverev hat die Anschuldigungen mehrmals bestritten. AFP

Alexander Zverev hat die Anschuldigungen mehrmals bestritten. AFP

London Die Spielervereinigung ATP hat eine Untersuchung der Vorwürfe gegen Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev eingeleitet. Die frühere Freundin des 24-jährigen Hamburgers hatte diesem vorgeworfen, sie im Oktober 2019 während des Masters-Series-Turniers in Schanghai geschlagen zu haben. Zverev hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.