Vetter zeigt groß auf

Topresultate für Gino Vetter (Bild, TS Lustenau) bei der 34. Auflage der Juniors Trophy der Kunstturner in Cottbus. Mit 74,55 Punkten sicherte sich der 15 Jahre alte Lustenauer Bronze im U-16-Mehrkampf (44 TN). Dazu kamen ein kompletter Medaillensatz mit Gold am Boden (13,00), Silber am Pauschenpfer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.