Andre Fussenegger feierte Doppelsieg

Der Dornbirner prolongierte seine sehr gute Form.

Schruns Andre Fussenegger setzte erneut ein sportliches Ausrufezeichen. Der Skispringer vom SV Dornbirn landete beim FIS-Cup in Lahti einen Doppelsieg. In der Gesamtwertung liegt der Stams-Schüler nach der Sommerserie auf Rang sechs.

Niklas Bachlinger (WSV Schoppernau) konnte seine Chance auf erste W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.