Heimsieg für SSV Schoren – Feldkirch holt Remis in Wien

Lidiya Kovacheva erzielte beim 29:26 gegen die BT Füchse elf Tore. Steurer

Lidiya Kovacheva erzielte beim 29:26 gegen die BT Füchse elf Tore. Steurer

Dornbirn, Feldkirch Erfolgreicher Heimauftakt für die Handballerinnen des SSV Dornbirn-Schoren: Am dritten Spieltag der WHA-Meisterliga setzte sich die Equipe von Coach Emanuel Ditzer gegen das Fusionsteam Bruck/Trofaiach mit 29:26 Toren durch. Nach der 6:3-Führung (12.) übernahmen die Gäste aus der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.