Altachs Teufel steckt im Detail

von markus krautberger
Ein Bild mit Aussagekraft: Geknickt schlich Altachs Johannes Tartarotti nach der 0:4-Heimniederlage gegen Aufsteiger Austria Klagenfurt vom Rasen der Cashpoint-Arena. gepa

Ein Bild mit Aussagekraft: Geknickt schlich Altachs Johannes Tartarotti nach der 0:4-Heimniederlage gegen Aufsteiger Austria Klagenfurt vom Rasen der Cashpoint-Arena. gepa

Statistisch überlegen, trotzdem eine 0:4-Packung gegen Klagenfurt kassiert.

Altach SCRA-Trainer Damir Canadi hatte im Interview nach der 0:4-Heimniederlage gegen Austria Klagenfurt recht, als er meinte, „dass wir wahrscheinlich in vielen Statistiken überlegen waren. Aber am Ende haben wir, auch in dieser Höhe, verdient verloren.“ Ein Blick auf die nackten Zahlen (siehe unte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.