Zum Auftakt eine harte Nuss für den EHC

EHC Lustenau-Kapitän Max Wilfan brennt auf den Saisonauftakt vor heimischem Publikum gegen den HC Gröden. stiplovsek

EHC Lustenau-Kapitän Max Wilfan brennt auf den Saisonauftakt vor heimischem Publikum gegen den HC Gröden. stiplovsek

Lustenauer starten gegen den HC Gröden in die neue Saison.

Lustenau Heute endet für Vorarlbergs Vertreter in der Alps Hockey League die lange und intensive Vorbereitungszeit. Für den EHC Lustenau fällt der erste Puck der neuen Saison um 19.30 Uhr in der Rheinhalle in Lustenau. Gegner ist der HC Gröden, eine durchaus harte Nuss zum Auftakt für die Mannschaf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.