FUSSBALLSZENE

Operation

Wien Rapids Kapitän Christopher Dibon fällt auf unbestimmte Zeit aus. Der von schweren Verletzungen geplagte Verteidiger musste sich aufgrund von Belastungsbeschwerden im lädierten linken Knie einem arthroskopischen Eingriff unterziehen. Der 31-Jährige hatte die Saison 2020/21 verpasst.

Turb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.