Glasner-Klub stellt Younes frei

Frankfurt/Main Die Eintracht hat Amin Younes freigestellt und arbeitet an einer Lösung für seinen abwanderungswilligen Nationalspieler. Nach einem Gespräch mit Sportvorstand Markus Krösche und Cheftrainer Oliver Glasner will man die kommenden Tage nutzen, um eine einvernehmliche Lösung für die Situa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.