Hunger, Glück und eine Serie: Wolfurt mausert sich zu Eliteliga-Team der Stunde

Der FC Wolfurt hat sich überraschend auf Platz eins gesetzt.

Wolfurt Wenn’s läuft, dann läuft’s. Und beim FC Wolfurt läuft’s aktuell perfekt. Mit 19 Punkten hat sich die Mannschaft aus dem Hofsteig doch etwas überraschend an die Tabellenspitze der VN.at-Eliteliga gesetzt. Im Schatten der großen Aufstiegsaspiranten hamsterte Wolfurt Woche für Woche wichtige Pu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.