VN-Interview. Martin Kobras (35), Torhüter Cashpoint SCR Altach

„Es ist etwas zerbrochen“

von Christian Adam
Martin Kobras im Europacup-Outfit (Rundbild) und konzentriert bei einem Abschlag. gepa/2

Martin Kobras im Europacup-Outfit (Rundbild) und konzentriert bei einem Abschlag. gepa/2

Martin Kobras spricht erstmals über seine Degradierung von der Nummer eins zu drei.

Altach Er hat die sportlich erfolgreichste Zeit beim Cashpoint SCR Altach über zwölf Jahre entscheidend mitgeprägt. Altach ohne Kobras war schwer vorstellbar. Doch ab Sommer 2022 ist es Realität. Der Torhüter wird den Verein verlassen, mit sich im Reinen, aber mit einem Gefühl einer tiefen Enttäusch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.