„Geld regiert die Welt“

Viel Unverständnis nach der Farce beim GP von Belgien – bei den Fahrern und bei den Formel-1-Fans.

Spa-Francorchamps Mit Unverständnis hat Lewis Hamilton auf die skurrile Formel-1-Farce von Spa-Francorchamps reagiert. „Wir vermitteln einfach keine guten Werte, wenn wir den Fans einen solchen Auftritt als Rennen verkaufen“, sagte der erzürnte Rekordweltmeister nach einer denkwürdigen Mini-Ausfahrt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.