Ried nach Sieg im Oberösterreich-Derby auf Tabellenrang drei

Schwarzach Die SV Ried hat das Duell um die aktuelle Nummer eins in Oberösterreich für sich entschieden. Die Innviertler gewannen das OÖ-Derby in der Bundesliga gegen den LASK in der ausverkauften heimischen Josko-Arena mit 1:0 und stehen nach sechs Runden überraschend auf Tabellenplatz drei. Der kl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.