20 Minuten sind zu wenig

von Maximilian Werner
Eine emotionale Achterbahnfahrt durchlebte das Altacher Team. gepa/2

Eine emotionale Achterbahnfahrt durchlebte das Altacher Team. gepa/2

Trotz anfänglicher Dominanz: Altach muss zuhause gegen den WAC ein 1:2 hinnehmen.

Altach Kurz nach Abpfiff konnte sich Altach-Trainer Damir Canadi den Spielverlauf noch nicht erklären: „Zuerst haben wir die Führung erzielt, haben dann richtig Druck gemacht. Unerklärlicherweise lassen wir uns dann aber hinten reinfallen, das war nicht unser Spielplan.“ So wurde aus einem 1:0 ein 1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.