Den Falken die Flügel gestutzt

Die Erleichterung bei den Rothosen nach dem ersten Saisonsieg war riesig.  gepa

Die Erleichterung bei den Rothosen nach dem ersten Saisonsieg war riesig.  gepa

FC Dornbirn siegt erstmals – 4:1 gegen Kapfenberg.

dornbirn Das Ziel der Rothosen gegen den KSV war klar: Nur nicht das erste Tor kassieren. Trainer Eric Orie schickte seine Mannschaft deshalb in der Fünferkette in die Partie, Neuzugang Matheus Favali feierte sein Startelfdebüt. Erreicht wurde das Zwischenziel – wenn auch etwas schmeichelhaft. Denn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.