Neuer Verteidiger steht ante portas

Altach Sein Name? Dramé. Seine Position? Innenverteidiger. Sein Klub? Möglicherweise schon bald der Cashpoint SCR Altach. Zumindest bestätigt Sportchef Werner Grabherr, dass sich „ein Afrikaner mit französischem Pass“ schon zum Medizincheck und Transfergesprächen im Ländle aufhält. Noch vor dem Woch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.