Vorarlberger Festspiele im Nationalteam

Teamchef Roger Bader sah vor allem starke Vorarlberger im Nationalteam. apa

Teamchef Roger Bader sah vor allem starke Vorarlberger im Nationalteam. apa

Bei Siegen gegen Ungarn und Italien glänzten die Ländle-Cracks.

Wien Österreichs Eishockey-Nationalteam geht mit Selbstvertrauen in den Kampf um die Olympia-Teilnahme. Einen Tag nach dem 7:5 am Samstag gegen Ungarn besiegte die ÖEHV-Auswahl gestern in Wien auch Italien. Beim 4:1 (1:1,1:0,2:0)-Erfolg drehten Sturm-Talent Marco Rossi mit seinem ersten Länderspielt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.