Trotz Überzahl kein Sieg

Ems-Stürmer Maurice Wunderli (links) wird von DSV-Spieler Benjamin Kaufmann entscheidend gestört. VN-Stiplovsek

Ems-Stürmer Maurice Wunderli (links) wird von DSV-Spieler Benjamin Kaufmann entscheidend gestört. VN-Stiplovsek

Hohenems verliert bei 0:0 gegen DSV zudem zwei wichtige Spieler.

Hohenems Es läuft nicht rund beim VfB Hohenems. Selbst gegen zehn Dornbirner gelang der Mannschaft von Goran Sohm-Milovanovic kein Sieg. Am Ende blieb nur ein enttäuschendes 0:0, auch weil die beiden Torhüter Andre Breitfuß (Hohenems) und Kevin Fend (DSV) nicht zu bezwingen waren. An Torchancen jede

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.