Salzburg stieß Tür zur Champions League auf

Stürmer Karim Adeyemi erzielte in der 57. Minute den Ausgleich für die Bullen, die am Ende als verdiente Sieger vom Platz gingen. afp

Stürmer Karim Adeyemi erzielte in der 57. Minute den Ausgleich für die Bullen, die am Ende als verdiente Sieger vom Platz gingen. afp

Nach 2:1-Heimsieg ist der CL-Hattrick für die Bullen möglich.

Salzburg Meister RB Salzburg hat sich im Kampf um den dritten Champions-League-Einzug in Folge eine passable Ausgangsposition geschaffen. Die Salzburger rangen Bröndby IF am Dienstag im Play-off-Hinspiel zu Hause mit 2:1 nieder. Nach einem frühen Rückstand durch Mikael Uhre (4.) drehten Tore von Kar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.